Meinungen - TANGUSTO

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unterricht
Kommentare

Bin, seitdem ich Tango Stunden mit Augusto habe, ein richtiger Tango Fan geworden ... und dieses mit meinen 72.... Jahren !! Und sogar BEIDE Rollen habe ich gelernt, die weibliche und die männliche ... Tango hält jung, wie man sieht !!
Martine  
März 2014


Bei Augusto macht der Unterricht richtig Spaß, man kommt schnell vorwärts. Augusto hat ein unglaublich gutes Gespür, wie er vorgehen muss, damit schwierige Figuren selbstverständlich werden. Und er bereitet einen gut auf die erste Milonga vor, weiß um die Bedenken und wie man diese überwinden kann. Wer in kurzer Zeit viel Tango lernen will ohne das dabei Leistungsdruck entsteht, der ist bei Augusto genau richtig. 02.05.2013
http://www.yelp.de/biz/tango-privatstunden-bei-augusto-berlin


Hallo Tangusto,
habe gerade auf deiner Website die Thematik mit den unterschiedlichen Lerngeschwindigkeiten von Mann und Frau, etc. gelesen. Ich bin kein Anfänger mehr und auch nicht aus der Gegend. Dennoch wollte ich hiermit sagen, dass ich das Konzept super finde. Habe noch nie was davon gehört, aber mich schon immer gewundert, wie schlecht Tango oft unterrichtet wird, und was eine Frau von den meisten Kursen hat. Nicht viel denke ich.
Viel Erfolg mit dem Konzept!
Stefan Mai 2015


"Augusto ist einer der Menschen, der seiner Passion folgt und so ganz nebenbei, sich selbst und andere Menschen glücklich macht! In einer Tangostunde bei ihm, lerne ich nicht nur die Tangoschritte, sondern sehr viel über meinen Körper! Über rechts und links und was ich wirklich kann! Eigentlich ist der mein Physiotherapeut! Herzlichen Dank lieber Augusto, Lola von PianLola.de"


Tango heißt für mich loslassen, ohne sich zu verlieren.
Tango ist keine Erfahrung sondern ein Geschenk, er bringt mich zum strahlen.
Martina


"In zehn Stunden die Tango-Grundzüge lernen? Ich habe das ernsthaft bezweifelt, aber es hat – ohne weitere Vorkenntnisse und bei ganz normaler Begabung - doch geklappt! Auch blind zu sein ist absolut kein Hindernis, denn immerhin sind Blinde sowieso an das Geführtwerden gewöhnt!".
Hannah Juni 2015


Zitat:
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.
Robert Lembke

Möchtest du ein Komentar senden:  Augusto@tangusto.de

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü